Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF)

Mag.a Dr.in Beatrix Haller

ist stellvertretende Leiterin der Abteilung Schulpsychologie, Gesundheitsförderung und psychosoziale Unterstützungssysteme. Sie hat Biologie und Psychologie studiert und eine postgraduelle Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin. 

Portrait Beatrix HallerSeit 1993 ist Beatrix Haller im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung beschäftigt. Ihre Arbeitsschwerpunkte: Schulpsychologische Beratung, Psychosoziale Gesundheitsförderung, Suchtprävention und Sexualerziehung.

E-Mail: Beatrix.Haller@bmbwf.gv.at

Tel.: 01/53120-2533

 

 

Dominik Wittinghofer MSc

ist Mitarbeiter der Abteilung Schulpsychologie, Gesundheitsförderung und psychosoziale Unterstützungssysteme. Er hat Psychologie studiert, eine postgraduelle Ausbildung zum Sportpsychologen absolviert und befindet sich aktuell in Ausbildung zum Klinischen- und Gesundheitspsychologen.

Dominik Wittinghofer Seit 2020 ist er für das Österreichische Zentrum für psychologische Gesundheitsförderung im Schulbereich im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Schulpsychologische Beratung, Psychosoziale Gesundheitsförderung, Gewaltprävention, Krisenintervention und Konfliktlösung.

E-Mail: Dominik.Wittinghofer@bmbwf.gv.at oder Dominik.Wittinghofer@oezpgs.at

Tel.: 01/53120-2586